The Sports Edit mit vierfachem Umsatzwachstum

02.07.2019 – The Sports Edit hat seit der Implementierung einer neuen Technologie zur Wachstumssteigerung einen vierfachen Umsatzwachstum verzeichnet.

Der Premium Einzelhändler für Sportbekleidung, der sein Hauptgeschäft im Londoner Kings Cross Drops Yard hat, berichtete, dass die Einnahmen über die bezahlten Suchanzeigen in den 18 Monaten nach Einführung der optimierten Google Shopping Ads um 300 % gestiegen sind.

The Sports Edit arbeitet mit ChannelPilot, dem Multichannel-Tool von Channel Pilot Solutions, einer Tochter der Oxatis Group, um feed-basierte Aktivitäten in Google Shopping zu verwalten und einen maßgeschneiderten Export-Feed zu generieren.

Kunden, die auf Google-Anzeigen klicken, werden direkt auf die Produktseite der The Sports Edit Website geleitet, wo die Transaktion durchgeführt wird.

„Google Shopping bringt qualitativ hochwertigen Traffic auf unsere Website und wir brauchten einen Feed, den wir so anpassen können, dass die Funktionen optimal genutzt werden“, so Nick Paulson-Ellis, Gründer und CEO von The Sports Edit. „ChannelPilot erlaubt es uns, Produkte individuell zu listen und zu überwachen und deren Performance intelligent zu steuern, so dass wir volle Kontrolle über die Platzierung und Kosten haben. Die Technologie hat wesentlich zu unserem Unternehmenswachstum in den letzten 18 Monaten beigetragen.“

Nick Paulson-Ellis, Gründer und CEO von The Sports Edit

The Sports Edit nutzt ChannelPilot auch, um über den Affiliate-Kanal Webgains die Anzahl ihrer Online-Transaktionen zu erhöhen und hat während dieses Zeitraums einen Umsatzanstieg von 90% verzeichnet. 

„Marken müssen Käufer an bekannten Orten erreichen, auf denen sie browsen, suchen und soziale Interaktionen betreiben“, so Marc Schillaci, CEO der Oxatis Group. „Indem es sein Multichannel-Marketing zentralisiert, kann The Sports Edit seine Kampagnen personalisieren und fein aussteuern, um die Aufmerksamkeit und Anzahl der Verkäufe zu steigern.“

Marc Schillaci, CEO der Oxatis Group

In den kommenden Monaten plant The Sports Edit mit seinem Produkt-Feed auf weiteren Marktplätzen vertreten zu sein.

ÜBER CHANNEL PILOT SOLUTIONS

Die Channel Pilot Solutions GmbH ist ein unabhängiger E-Commerce-SaaS-Anbieter aus Hamburg. Mit dem ChannelPilot-Tool bietet das Unternehmen Onlineshops, Agenturen und Brands ein innovatives cloudbasiertes Multichannel-Tool an. Damit können die Nutzer ihre Produktdaten an diverse Kanäle exportieren, umfassend optimieren und ihre Umsätze signifikant steigern. Mittlerweile nutzen mehr als 30% der Top 2500 Webshops in Europa ChannelPilot. Neben dem Headquarter in Hamburg ist das Unternehmen mit weiteren Büros in London, Paris, Marseille, Barcelona und Mailand direkt vertreten. Die Channel Pilot Solutions GmbH wurde im November 2018 von dem börsennotierten französischen SaaS-Unternehmen Oxatis übernommen, um ihren Technologie-Vorsprung weiter auszubauen und das Wachstum in Europa zu beschleunigen.

ÜBER die oxatis group

Die Oxatis Group ist eine E-Commerce Plattform, die es über 10.000 europäischen Onlineshop-Betreibern ermöglicht, erfolgreichen Onlinehandel zu betreiben.

Durch die Nutzung der einfach zu implementierenden SaaS-Technologie ermöglicht die Oxatis Group Marken eine optimale Effizienz sowie gesteigerte Sichtbarkeit und Profitabilität zu erreichen. Die Oxatis Group legt ihren Fokus auf Innovation und das Forschungs- und Entwicklungsteam entwickelt kontinuierlich neue Features und Upgrades, um eine starke technische Performance der E-Commerce-Websites sicherzustellen.

Die Oxatis Group ist zertifizierter Google Premium Partner und seit April 2018 auf Euronext Growth gelistet. Das Unternehmen erwarb kürzlich die E-Commerce Spezialisten PowerBoutique und Channel Pilot Solutions.

Für mehr Informationen

Claire Armitt  
flannel  
+44 (0) 1273 921174  
claire.armitt@no-flannel.com

 

Zurück