Neue Preisquellen für die Marktpreisanalyse

Hamburg, 15.03.2018 - ChannelPilot Marktpreisanalyse mit vielen neuen Preis-Quellen: Ab April stellt Channel Pilot seinen Nutzern die Preisdaten vieler weiterer Vertriebskanäle mit weltweiter Abdeckung zur Verfügung. Dazu gehören Google Shopping, Amazon, Ebay und viele mehr. 

Im Rahmen des Moduls Marktpreisanalyse können Nutzer die Preise und Verfügbarkeiten der Produkte der Mitbewerber oder eigenen Händler auslesen und überwachen, um entsprechend die eigene Pricing-Strategie anzupassen. ChannelPilot bietet Onlineshop-Betreibern und Herstellern dabei herausragende Datenqualität und einen Aktualisierungszyklus komplett nach Nutzer-Vorgaben. So können sie schnell Wettbewerbsvorteile erkennen, verlässliche Geschäftsprognosen aufgrund der historischen Daten liefern und durch optimale Aussteuerung größere Margen selbst bei preissensitiven Produkten erzielen. 

Ab April weitet Channel Pilot den Umfang der dafür in Frage kommenden Kanäle in vielen Ländern umfassend aus – mit Kanälen wie Google Shopping, Ebay, Amazon, diverse Preissuchmaschinen und vielen mehr. Die Daten integrieren sich nahtlos in andere ChannelPilot-Module und können für diverse Analysen und Optimierungen benutzt werden. Auf Basis der Marktpreisdaten kann auch das ChannelPilot Modul Re-Pricing genutzt werden.

ÜBER CHANNEL PILOT SOLUTIONS

Die Channel Pilot Solutions GmbH ist ein unabhängiger E-Commerce-SaaS-Anbieter aus Hamburg. Mit dem ChannelPilot-Tool bietet das Unternehmen Onlineshops, Agenturen und Brands ein innovatives cloudbasiertes Multichannel-Tool an. Damit können die Nutzer ihre Produktdaten an diverse Kanäle exportieren, umfassend optimieren und ihre Umsätze signifikant steigern. Mittlerweile nutzen mehr als 30% der Top 2000 Webshops in Europa ChannelPilot. Neben dem Headquarter in Hamburg ist das Unternehmen im Zuge der Internationalisierung mit weiteren Büros in London, Paris, Madrid, Mailand, Moskau und Palo Alto direkt vertreten.

 

Pressekontakt

Channel Pilot Solutions GmbH
Überseeallee 1
20457 Hamburg

Freya Matthiessen

+49 40 468 988 22

Zurück