14.08.2016

Facebook Live im Onlinehandel

Facebook hat im letzten Sommer den Streaming-Dienst „Live“ eingeführt. Damit können Fotos und Videos in Echtzeit auf Facebook geteilt und live kommentiert oder mit Emojis versehen werden. Der Dienst war zunächst Personen des öffentlichen Lebens vorbehalten, kann aber inzwischen von jedem User verwendet werden. Damit ermöglicht Facebook Live, mit Ihrer Community in Kontakt zu treten.

Live erlaubt es, Ihre Kontakte an Ihren Hobbies und Interessen teilhaben zu lassen. Unternehmen und Prominente können Streams zudem gezielt für ihre Fans anbieten. So können z.B. Sportler ihre Follower an ihren Trainings teilhaben lassen, Musiker vor Konzerten Backstagetouren durchführen oder Händler Sendungsverfolgungen für ihre Kunden anbieten. Damit bietet Facebook Live weltweit ein großes Interaktionspotential.

 

LIVE FÜr gruppen und veranstaltungen

Wer streamen möchte, kann dies entweder öffentlich oder für einzelne Gruppen wie Freunde oder Follower tun. Dabei kann eine Einschränkung sinnvoll sein, um das Publikum vorab hinsichtlich Interessen zu selektieren und damit nur relevante Informationen zu verbreiten. Übrigens: Facebooknutzer kommentieren diese Live-Übertragungen durchschnittlich zehnmal öfter als klassische Videos.

Mit der Einführung von Live verfolgt Facebook hauptsächlich das Ziel, dem Zuschauer Zuhause den Eindruck zu vermitteln, in Aktion zu sein. So können Sie durch die Live-Streams an Veranstaltungen teilnehmen, ohne tatsächlich vor Ort zu sein. Beispielsweise können Sie aktiv an der Geburtstagsfeier eines Freundes teilnehmen, ohne dort physisch anwesend zu sein.

 

Welche vorteile bildet facebook live aus marketingsicht?

Facebook Live verbindet Sie mit Ihrer Zielgruppe, indem Ihre Follower benachrichtigt werden, wenn Sie live streamen. Ihr Video wird zusätzlich in deren Timelines angezeigt, wodurch eine breite organische Reichweite generiert wird. Dies ist insbesondere für Händler attraktiv, da so eine intime und vor allem authentische Beziehung zu potentiellen Kunden aufgebaut werden kann.

Übrigens: Die Live-Funktion ist relativ einfach zu nutzen: Der Seitenbetreiber sieht, wie viele Personen sich unter welchen Benutzernamen den Livestream ansehen. Außerdem können Interessenten Live abonnieren und erhalten damit jedes Mal eine Benachrichtigung, wenn eine zukünftige Live-Übertragung beginnt.

Bisher beinhalten die Streams hauptsächlich Produktreviews, Demonstrationen und Ergänzungen zu bestehenden Inhalten.

 

FACEBOOK LIVE MAPS

Facebook Live Maps kann Ihnen zudem einen Überblick darüber geben, wo auf der Welt gerade öffentliche Livestreams stattfinden.

« Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag »

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

ChannelPilot auf Facebook

ChannelPilot auf Google+

ChannelPilot auf Twitter

ChannelPilot auf Xing

Channelpilot Demo

Für Demo registrieren